Demographie

Europa mit seinen zahlreichen Regionen ist nach Asien der am dichtesten bevölkerte Kontinent der Erde. Der kalte und gebirgige Norden Europas besitzt die geringste Bevölkerungsdichte, dagegen besitzen die westlichen Länder wie Monaco, die Niederlande, Belgien, Italien und die größeren Hauptstädte eine hohe Bevölkerungsdichte

Die Europäer haben eine hohe Lebenserwartung, dafür aber eine niedrige Geburtenrate. Die große Mehrheit der Bevölkerung im Westen lebt in den Städten, während in den östlichen Ländern die meiste Bevölkerung auf dem Land lebt, eine wachsende Anzahl von Menschen zieht es aus den Städten in die Vororte und ländliche Umgebung.

Deutsch>Kontinent
Fläche: 10.532.000 km²
Einwohner: 712.075.000

ISO-Staatengruppe
XA
Position: